Wipper zwischen Sandersleben und Freckleben

3.333335
Durchschnitt: 3.3 (3 Bewertungen)
Eigene Bewertung: Keine

anzeige

Kartenansicht

Rubrik: Angelbericht
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Fischarten: Bachforelle, Regenbogenforelle, Äsche, Forelle
Angelmethoden: Fliegenfischen

Geo. Länge: 11.559763
Geo. Breite: 51.691341

Die Wipper ist ein Bach/Fluss mit ca. 5 m bis 7 m Breite. Die Haupt-Angelmethode ist das Fliegenfischen auf Bach-, Regenbogenforelle und Äsche. Es darf in diesem Abschnitt nur mit der Fliege geangelt werden. Es gibt aber extra Spinnstrecken. Da muss man sich vorher erkundigen, am besten in einem der Angelfachmärkte oder mit einem Blick in das Gewässerverzeichnis des DAV/LAV Sachsen-Anhalt. Zum Einsatz kommen Trocken- und Nassfliegen, Streamer und Nymphen. Man sollte unbedingt festes Schuhwerk tragen.