Herbstknaller aus dem Plauer See

3.666665
Durchschnitt: 3.7 (3 Bewertungen)
Eigene Bewertung: Keine

anzeige

Kartenansicht

Rubrik: Angelbericht
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Fischarten: Hecht
Angelmethoden: Bootsangeln

Geo. Länge: 12.327003
Geo. Breite: 53.472027

Am Dienstagmorgen ging es früh mit meinen Kunden raus zum Angeln auf den Plauer See. Nachdem der Nebel sich gelegt hatte und die Sonne durchbrach, kamen die ersten zaghaften Anfasser auf Köderfisch, zwei Fische weg und kein verwertbarer Anbiss, was will man machen?

Gegen 10,30 Uhr - die Barsche bissen wie verrückt - tauchte dann die Hechtpose ab und mein Kunde konnte einen Hecht von 80cm und einem Gewicht von 4,5 kg ausdrillen. War das eine Aufregung! Es war sein erster Hecht!

Dann ging es weiter: der Sohn meines Gastes zog einen Barsch nach dem anderen an Bord und war überglücklich, auch wenn es nicht immer die Grossen waren. Dann gegen 14.05 Uhr rief mein Kunde aufgeregt: "Wir haben Biss!". Ich sagte, er soll die Rute schon in die Hand nehmen während ich mich beeilte, meine Pilkrute aus den wasser zu holen.

Als ich mich umdrehte, sah ich wie die Schnur von der Rolle pfiff und ich sagte "Du wolltest doch die Angel nehmen ...", worauf ich sah, das wir zwei Bisse gleichzeitig hatten! Also ich die Rute in die Hand und den Anschlag gesetzt! Sofort war mir klar, das muss ein Kapitaler sein! Mein Kunde legte die andere Angel erstmal aus der Hand, denn zwei Hechte gleichzeitig drillen von Boot ist schwierig, gerade mit einen Anfänger (soll kein Vorwurf sein, wir haben ja alle mal angefangen!).

Nach einem harten Drill und im Bewusstsein was folgte, konnte ich dann endlich nach einigen harten Fluchten einen Hecht von 127 cm und ein Gewicht von 16,55 kg landen!! Die Freude war natürlich riesengross, denn so einen Hecht fange ich auch nicht alle Tage.

Mein Kunde konnte dann noch den anderen Hecht landen, der circa 3 kg wog, aber gleich wieder entlassen wurde. Das war ein Tag der so schnell nicht aus meinem Gedächtniss gehen wird. Und ich habe wieder zwei Anfängern das Angeln schmackhaft gemacht ...

www.plauersee-angeltouren.de