Sulzberger See (Öschlesee)

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
Eigene Bewertung: Keine
Sulzberger See (Öschlesee)
Bildquelle: MB

anzeige

Kartenansicht

Rubrik: Seen und Talsperren
Region: Süd-Deutschland
Bundesland: Bayern
Fischarten: Aal, Barsch, Hecht, Karpfen, Schleie, Waller, Weißfisch
Angelmethoden:

Geo. Länge: 10.337256
Geo. Breite: 47.679105

Der Sulzberger See, von den Einheimischen auch Öschlesee genannt, liegt sehr schön in einer kleinen Talsenke nahe der Gemeinde Sulzberg, südlich von Kempten. Das Ufer ist größtenteils naturbelassen. Am Nordrand des Sees befinden sich ein Schwimmbad und ein Bootsverleih. Nur in diesem Bereich ist das Seeufer bebaut.

Der Sulzberger See wird durch den Fischereiverein Öschlesee in vorbildlicher Weise gehegt und gepflegt. Durch die Schilfbereiche ist das Angeln von Land nur an einigen Stellen möglich. Erfolgversprechender ist es sicherlich, vom Boot aus zu angeln. Mit 15 Metern weist der typische Voralpensee eine erstaunliche Tiefe auf. Ein schöner, ca. 3 Kilometer langer Fußweg ladet zu einem gemütlichen Spaziergang rund um den naturbelassenen See ein.

Quelle: Moritz Burtscher
 

http://www.fv-oeschlesee.de