Elbsee

0
Keine Bewertungen
Eigene Bewertung: Keine
Elbsee
Bildquelle: MB

anzeige

Kartenansicht

Rubrik: Seen und Talsperren
Region: Süd-Deutschland
Bundesland: Bayern
Fischarten: Aal, Hecht, Karpfen, Schleie, Weißfisch
Angelmethoden:

Geo. Länge: 10.552814
Geo. Breite: 47.800096

Der Elbsee ist ein sehr schöner, klassischer Moorsee, eingebettet in ein Landschaftsschutzgebiet mit Wiesen und herrlichen Tannenwäldern. Der See wird größtenteils von einem Schilfgürtel eingesäumt. Das Angeln vom Boot ist deshalb gegenüber dem Uferangeln bestimmt zu bevorzugen. Fischerboote können gemietet werden.

Direkt am See befindet sich ein sehr schöner Campingplatz und ein Restaurant. Trotz des Badebetriebes verfügt der See über eine ausreichende Größe um auch im Sommer, zumindest vom Boot, ungestört Angeln zu können. Der See befindet sich in privatem Besitz. Der Elbsee ist vor allem dem angelnden Camper sehr zu empfehlen und bietet auch den Nichtanglern der Familie zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Sehr schöner See mit fairen Kartenpreisen und einer guten Infrastruktur. Einem unkomplizierten Angel- und Urlaubsvergnügen steht nichts im Wege.

Quelle: Moritz Burtscher