Unterwarnow – Petridamm

0
Keine Bewertungen
Eigene Bewertung: Keine
Angelplatz an der Unterwarnow – der Petridamm in Rostock
Bildquelle: www.fish-maps.de

anzeige

Rubrik: Strände und Molen
Region: Nord-Deutschland
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Fischarten: Aal, Barsch, Brassen, Flunder, Hecht, Hering, Kaulbarsch, Rotauge, Rotfeder, Ukelei, Zander
Angelmethoden:

Geo. Länge: 12.154315
Geo. Breite: 54.092043

Beim Befischen der Unterwarnow am Petridamm muss unbedingt der Schonbezirk südlich der Brücke bis zum Mühlendamm berücksichtigt werden. Hier gilt ein Verbot für Zwillings- und Drillingshaken! Nördlich des Petridamms, d.h. flussabwärts, gilt diese Beschränkung nicht mehr.

Platz zum Fischen gibt es am Petridamm lange nicht so viel wie am benachbarten Stadthafen, aber oftmals hat man hier weite weniger Trubel, vor allem, wenn das Heringsangeln in Rostock mal wieder im März und April für reichlich Ansturm von Anglern aus nah und fern sorgt.