Neuweiher (Andelshofer Weiher)

0
Keine Bewertungen
Eigene Bewertung: Keine
Neuweiher (Andelshofer Weiher)
Bildquelle: MB

anzeige

Rubrik: Seen und Talsperren
Region: Süd-Deutschland
Bundesland: Baden-Württemberg
Fischarten: Aal, Barsch, Hecht, Karpfen, Rotauge, Schleie, Waller, Zander
Angelmethoden:

Geo. Länge: 9.178870
Geo. Breite: 47.786473

Der Andelshofer Weiher, von den Einheimischen auch „Andele“ genannt, liegt nur wenige Kilometer von Überlingen am Bodensee entfernt beim Ortsteil Andelshofen. Der See wurde ursprünglich als Wasserspeicher angelegt und ist heute ein geschätztes Angelgewässer für Einheimische wie für Gäste. Aber auch viele Vogelarten haben den Weiher als Brutrevier entdeckt und so wurde auch zu Recht ein Teil der Seefläche und der Schilfgürtel als Schutzzonen festgelegt.

Den Anglern stehen die vorhandenen Angelstege am Ostufer sowie der Damm im südlichen Bereich zur Verfügung. Dem Erlaubnisschein ist ein genauer Plan beigefügt. In diesem Bereich sind auch Parkplätze vorhanden. Das Angeln vom Boot ist den Vereinsmitgliedern vorbehalten.

Die historische Stadt Überlingen ist Urlaubs-, Erholungs- und Kurort zugleich. Überlingen bietet ein umfangreiches  Sport- und Freizeitprogramm sowie ausgezeichnete Kur- und Wellnesseinrichtungen für Jung und Alt.

Quelle: Moritz Burtscher

http://www.seen.de/seebi/seedetails/Andelshofer_Weiher.html