Bünzener Au

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
Eigene Bewertung: Keine

anzeige

Rubrik: Flüsse und Bäche
Region: Nord-Deutschland
Bundesland: Schleswig-Holstein
Fischarten: Aal, Barsch, Hecht, Aland, Rotauge, Bachforelle, Meerforelle, Flunder
Angelmethoden:

Geo. Länge: 9.819486
Geo. Breite: 54.038427

Die Bünzener Au: ein in einem landschaftlich reizvollen Gebiet gelegener Zufluss der Stör westlich von Neumünster. Im Unterlauf nahe der Mündung werden interessanterweise immer wieder Flundern gefangen. Meistens gehen die platten Meeresfische beim Aalangeln an den Haken. Neben Forellen beherbergt die Bünzener Au auch große Alande, die besonders an der Fliegenrute eine tolle Angelei bieten.

http://www.mittel-holstein.de/fileadmin/templates/website/ch...